Verband Deutscher Zytologisch Tätiger Assistenten e.V.

Stellenangebote

Veröffentlichung eines Stellenangebots in der Cyto-Info und im Internet: hier


19.11.2018

Zytologieassistenz ab sofort gesucht

Wir suchen baldmöglichst einen/eine Zytologieasisstent/in in Voll- oder Teilzeit. Unser Arbeitsgebiet in der Zytologie umfasst die gynäkologische Vorsorgezytologie, die Begutachtung von Abstrichen der Vulva/des Dammbereichs sowie des Endometriums. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten.
Das Institut ist hervorragend aus Köln, Bonn und Frankfurt sowie aus dem Siegerland sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn erreichbar.

Bewerbung schriftlich oder per E-Mail bitte an:

Institut für Pathologie und Zytologie
Dr. med. A. Weidhase
PD Dr. med. A. Pérez Bouza
Schlossstr. 18, 53840 Troisdorf
info@patho-troisdorf.de


27.11.2018

ZTA für Labor in Frankfurt

Wir sind ein großes zytologisches und molekularbiologisches Labor in Frankfurt/M. und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Zytologieassistenten (w/m). Nähere Informationen über unser Labor erfahren Sie auf unserer Website www.cytomol.de

Im Link Mitarbeiter gesucht finden Sie weitere Infos und Kontaktdaten für Ihre Bewerbung, auf die wir uns freuen.

CytoMol
Berner Str. 76, 60437 Frankfurt/ M.
www.cytomol.de


03.12.2018

Zwei Zytologieassistenten/-innen

Ihre Aufgabe:
- routinemäßiges Screenen konventioneller und Dünnschicht-Präparate
- EDV gestützte Befunderfassung

Unsere Erwartungen an Sie:
- abgeschlossene Ausbildung zur/zum Zytologieassistentin/-en, alternativ
  abgeschlossene Ausbildung zur/zum medizinisch-technischen Assistentin/-en mit
  Kenntnissen im Zytologiebereich (gerne auch mit DGZ-Zertifikat)
- EDV-Kenntnisse
- Freude an strukturierter und flexibler Arbeit im Team

Wir bieten Ihnen
- einen zukunftsorientierten und unbefristeten Arbeitsplatz in
  unserem inhabergeführten Unternehmen
- sehr gute Arbeitsbedingungen, bezahlte Fortbildungen,
  ein nettes Team sowie ein angenehmes Betriebsklima

Für weitere Auskünfte erreichen Sie uns unter
Tel. 0231 86 31 106 oder per E-Mail: info@cytoconcept.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
cytoconcept


04.12.2018

Zytologieassistent/in oder MTA

Wir suchen eine/n fröhliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter in Voll- oder Teilzeit für gynäkologische Zytologie in einem Labor mit interessantem Eingangsmaterial zu besten Bedingungen.

Zytologisches Labor mit Dysplasiesprechstunde
Dr. Elisabeth Maier
Belgradstr. 61, 80796 München
Tel. 0174 32 67 801


17.12.2018

Zytologieassistent/in in Dresden gesucht

Für unser Einsenderlabor suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n Zytologieassistent/in in Teil-oder Vollzeit. Das Arbeitsgebiet umfasst die konventionelle Zytologie, Dünnschichtzytologie, HPV-Diagnostik und Biomarker-Bestimmung.

Regelmäßige Fortbildung, flexible Arbeitszeit, freundliches Arbeitsklima.

Zytologisches Labor
Rudolf-Renner-Str. 35, 01159 Dresden

Bewerbung bitte schriftlich oder per Mail: bw-zytologie@mail.de


02.01.2019

Zytoassistent/in Braunschweig

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Zytologieassistenten/in oder MTLA mit guten zytologischen Kenntnissen in Vollzeit. Wir bieten in unserem Einsendelabor einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit regelmäßigen, bezahlten Fortbildungen in einem netten Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Zytologisches Labor Eleonore Eiswirt
Altewiekring 30, 38102 Braunschweig
Tel. 0531 335722
info@eiswirt.de


08.01.2019

Zytologieassistent/in (Voll- oder Teilzeit) - Köln

Breites Analysespektrum, moderne Prozesse, fachkompetente Beratung: Das Labor Dr. Wisplinghoff steht für zuverlässige medizinische Diagnostik und umfassenden Service. Seit über 40 Jahren unterstützen wir unsere klinisch tätigen Kollegen durch schnelle, valide Laborbefunde dabei, ihre Patienten optimal zu versorgen. Daran arbeiten unsere mehr als 40 Ärzte verschiedener Fachrichtungen gemeinsam mit ihren Teams rund um die Uhr.

Für unsere Abteilung Pathologie & Zytodiagnostik suchen wir ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Zytologieassistenten (m/w/d).

Sie sollten mitbringen:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Zytologieassistent/in
- (idealerweise) mehrjährige Berufserfahrung
- Motivation, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein
- ein hohes Maß an Leistungs- und Lernbereitschaft

Wir bieten:
- einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten, stetig wachsenden
  Unternehmen
- ein freundliches und dynamisches Betriebsklima
- einen hochmodern ausgestatteten Laborneubau mit besten Arbeitsbedingungen
- eine angepasste und qualifizierte Einarbeitungszeit
- umfassende interne und externe Fortbildungsangebote

Das engagierte Team unserer Fachabteilung Pathologie und Zytodiagnostik (Leitung: Prof. Dr. H. Griesser) führt sämtliche histologischen und zytologischen Untersuchungen einschließlich der Schnellschnittdiagnostik durch. Unser Arbeitsgebiet in der Zytologie umfasst die gynäkologische Vorsorgezytologie, die Begutachtung von Abstrichen der Vulva/des Dammbereichs, die genitale und extragenitale Flüssigkeits-, Punktions- und Abrasivzytologie sowie die Immunzytologie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen:

Labor Dr. Wisplinghoff
Lutz Krause, Personalleiter
Horbeller Str. 18 - 20, 50858 Köln
Tel. 0221 940 505 644
l.krause@wisplinghoff.de
www.wisplinghoff.de


09.01.2019

Zytolabor Hermeskeil

Wir sind ein zytologisches Labor in Hermeskeil, in unmittelbarer Nähe zu Trier, welches sich seit 1984 erfolgreich im Bereich der Frauenheilkunde etabliert hat. Die Zytologie als Lehre von den Zellen befasst sich mit der mikroskopischen Diagnostik von gutartigen und bösartigen Zellerkrankungen verschiedenster Gewebe und hat im Rahmen der Krebsvorsorge seit 1964 bei der weiblichen Bevölkerung entscheidend dazu beigetragen, dass der Muttermundkrebs als damals häufigstes Karzinom bei den Frauen frühzeitig erkannt werden konnte, und heute noch erkannt werden kann.

Neben der Zellbeurteilung des Muttermundes kommen auch Zellabstriche aus dem Bereich der Gebärmutterhöhle, sowie Scheide und Schamlippen, sowie der Brustdrüsen zur Beurteilung in unser Labor.

Alle Beschäftigten erbringen durch stetige gegenseitige Information den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in unserem Labor. Unsere Kunden und Patienten erhalten somit immer optimale Dienstleistungen, und so soll es auch in Zukunft sein: Mit Präzision, Fachkompetenz und Erfahrung stellen wir uns in den Dienst der Kolleginnen und Kollegen. Von Mensch zu Mensch.

Im Detail steckt das Geheimnis unserer Arbeit

Dieses Motto ist für uns und unser Team täglich Anspruch und Verpflichtung zugleich. Denn in unserem Metier kommt es auf die kleinsten Details an: sowohl in der Präparation als auch in der Analyse und schließlich in der Diagnose.

Mit großem Engagement stellen wir uns Tag für Tag den vielschichtigen Anforderungen moderner Methodik und Labortechnik.

Wir leben davon, dass unsere Kunden und Patienten uns vertrauen. Da wir ein Dienstleistungsunternehmen sind, haben eine sorgfältige, reibungslose und zuverlässige Diagnostik, sowie eine schnelle Befundweitergabe an den Einsender, erste Priorität.

Unsere Kunden und Patienten haben ein Anrecht auf die qualitativ besten Untersuchungsmethoden. Nur mit guten und eindeutigen Diagnosen stützen wir den Therapieerfolg der Patienten und geben ihnen und den Einsendern Sicherheit. Wir bilden uns kontinuierlich weiter, um unseren Anspruch als erfahrene Fachkräfte zu erhalten und auszubauen.

Wir sorgen für eine verantwortungsvolle Betreuung unserer Kunden. Durch den Einsatz zielgerichteter Untersuchungsangebote und transparenter Abläufe, verbunden mit Zuverlässigkeit und Servicebereitschaft gewährleisten wir den höchstmöglichen Qualitätsstandard.

Wollen auch Sie TEIL von etwas ganz GROSSEM sein?
Die Ausbildung zum/r Zytoassistent/in dauert i.d.R. zwei Jahre. Das erste Jahr der Ausbildung findet auf einer Zytologieschule statt, im Anschluss daran bieten wir das einjährige Praktikum bei guter Bezahlung bei uns im Labor an. Voraussetzung mindestens Realschulabschluss oder Abschluss in einem medizinischen Beruf z.B. MTA oder Medizinische Fachangestellte. Eine Förderung durch das Arbeitsamt kann bei vorausgegangenem Berufsabschluss möglich sein.

Wir bieten Ihnen als Medizinisch-Technische/r Assistent/in auch eine interne Weiterbildung zum/r Zytoassistent/in in unserem Labor an. Oder sind Sie womöglich schon Zytoassistent/in und auf der Suche nach Veränderung? Wir haben keinen Schichtdienst, gute Bezahlung und ein angenehmes Arbeitsklima.

INTERESSE?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen:

ZYTOLABOR HERMESKEIL
Frau Jayney Schröder
St.-Josef-Str. 7, 54411 Hermeskeil
Tel. 06503 98187132


09.01.2019

Zytologieassistent/in Heilbronn

Praxis für Pathologie sucht ab sofort eine/n erfahrene/n und zuverlässige/n Zytologieassistentin/-en in Voll- oder Teilzeit.
Flexible Arbeitszeit, leistungsgerechte Bezahlung und regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten.

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!

BAG für Pathologie
Vitória Cavalcanti de Oliveira
PD Dr. med. Michael Krismann
Oststraße 78, Heilbronn
Tel. 07131 10909
info@pathologie-heilbronn.de


15.01.2019

MTLA oder Zytologie-Assistent/in ab sofort gesucht

Sie suchen einen Job, bei dem Sie immer den Durchblick haben?

Im MVZ an der Elbe in Geesthacht bei Hamburg haben wir für Sie als Zytologie-Assistent/in oder MTLA Mikroskope frei.

Mit unserer Unterstützung können Sie das Zertifikat für gynäkologische Zytologie der DGZ erwerben und in unserem jungen, dynamischen Team neu durchstarten!

Interesse geweckt? Dann schauen Sie nach, unter:
www.mvz-an-der-elbe.de/karriere

IHRE BEWERBUNG SCHICKEN SIE BITTE AN:

MVZ an der Elbe GmbH
z. Hd. Frau Dr. Hogan
Buntenskamp 5a, 21502 Geesthacht
b.hogan@mvz-an-der-elbe.de


28.01.2019

Zytologieassist/in gesucht

Für unser zytologisches Einsendelabor in Rheine suchen wir baldmöglichst eine/n engagierte/n Zytologieassistent/in in Voll- oder Teilzeit.
Ihr Tätigkeitsschwerpunkt ist die Beurteilung gynäkologischer Zytologie und Dünnschicht.
Bei flexiblen Arbeitszeiten und regelmäßigen Fortbildungsmöglichkeiten erwartet Sie ein nettes Team und ein angenehmes Betriebsklima.

Über eine Bewerbung oder einen Anruf freuen wir uns!

Dres. med. E. Pfirschke-Apke / H. Jergas
Kolpings. 4, 48431 Rheine
Tel.05971 50008
harald.jergas@freenet.de


31.01.2019

Zytoassistent/in

Wir suchen eine/n Zytoassistent/in oder ein/e MTLA mit zytologischen Kenntnissen in Voll- oder Teilzeit für unser Institut. Ihr Arbeitsplatz ist wahlweise in Apolda oder Bad Berka.

Bewerbung an:
Institut für Pathologie Bad Berka I Apolda
Robert-Koch-Allee 9
99438 Bad Berka

oder
kontakt@pathologie-apolda.de


31.01.2019

Zytologieassistent/in oder MTA (m/w/d) gesucht

Das Institut für allgemeine Pathologie der TU München sucht ab sofort in Vollzeit eine/n Zytologieassistent/in oder MTA (m/w/d) mit Zulassung zur zytologischen Diagnostik.

Das Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:
- Annahme der Einsendungen
- Eingabe der Patientendaten in die EDV
- Gesamtes Spektrum der gynäkologischen und extragynäkologischen Zytologie
- Technische Aufbereitung des zytologischen Materials und Vormustern
  (Screening)
- Mithilfe im QM
- Archivierung

Wir bearbeiten zytologische Materialien vieler verschiedener Fachkliniken (u. a. Gynäkologie, Urologie, Pneumonologie, Neurochirurgie, Onkologie).
Wir untersuchen sowohl Ausstriche als auch Flüssig- und Punktionsmaterialien. Flüssig- und Punktionsmaterial wird zu diagnostischen Zwecken ggf. mit der Zellblocktechnik weiter untersucht (Immunfärbungen, molekulare Analysen).
Die Stelle ist geeignet für eine/n engagierte/n Zytologieassistenten/in mit abgeschlossener Berufsausbildung. Berufsanfänger sind willkommen.

Wir wünschen uns eine zuverlässige Persönlichkeit mit Freude an der Teamarbeit.

Wir bieten ein technisch hervorragend ausgestattetes Labor mit modernen Geräten, eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie geregelte Arbeitszeiten.
Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für weitere Informationen steht Ihnen der leitende OA PD Dr. G. Weirich, unter Tel. 089-4140-6146 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 31.05.2019 an folgende Adresse:

Institut für allg. Pathologie der TUM
PD Dr. Weirich
Trogerstrasse 18, 81675 München
oder
gregor.weirich@tum.de


04.02.2019

Zytologieassistent/-in im Süden Berlins gesucht!

Das Arbeitsgebiet umfasst das Vormustern zytologischer Abstriche inkl. Dünnschichtzytologie und immunzytochemischen Präparaten und die damit zusammenhängenden Tätigkeiten.

Anforderungen

Gewissenhaft, gründlich, ehrlich, sympathisch - genau auf den Punkt.

Arbeitszeiten und Kontrolle

Es gibt weder feste Arbeitszeiten noch ein festes Arbeitspensum. Wir sind überzeugt, dass in einer vertrauensvollen Atmosphäre solche Intentionen kontraproduktiv sind. Eine freundliche und kollegiale Zusammenarbeit ist für uns selbstverständlich.

Work-Life-Balance

Wir verfolgen die strikte Strategie, dass die Arbeit sich Ihren Lebensumständen anzupassen hat und nicht umgekehrt.

Arbeitsumgebung

In unserer kleinen Praxis für Pathologie und Zytologie, gestalten Sie Ihren Arbeitsablauf selbst. Die Kosten für Fortbildungen, werden natürlich von uns übernommen.

Gehalt

Das Gehalt orientiert sich an Ihren Vorstellungen, Lebensumständen und Leistungen. Ein evtl. notwendiger Umzug nach Berlin wird berücksichtigt. Die Hilfe bei der Wohnungssuche ist selbstverständlich.

Bewerbung

Es versteht sich von selbst, dass wir die entstehenden Kosten des Bewerbungsgespräches übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail unter:

Bewerbung-Zytologie-Berlin@gmx.de

Gerne laden wir Sie persönlich ein, um sich ein eigenes Bild von Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz machen zu können.

Weitersagen

Der Job ist nichts für Sie, aber Sie kennen da jemanden? Dann verweisen Sie Ihn oder Sie doch gerne auf diese Anzeige.


12.02.2019

Zytologieassistent/-in gesucht

Qualitätsbewusstes Arbeiten in kollegialer Atmosphäre bei angemessener Bezahlung bietet:

Zytolabor Ludwigsburg

Dr. Bernhard Mangold
Hoferstr. 9a, 71636 Ludwigsburg
Tel. 07141 924010

Wir sind ein zytologisches Labor mit Dysplasiesprechstunde, welches alle gängigen Verfahren der Zervixkarzinomfrüherkennung durchführt.


14.02.2019

Zytologieassistent/in gesucht

Für unser großes zytologisches Einsendelabor suchen wir baldmöglichst eine/n Zytologieassisten/in mit oder ohne langjähriger Erfahrung, gerne auch Berufsanfänger/in für Voll- oder Teilzeit.

In unserem modern ausgestatteten Labor führen wir ein breites Spektrum zytologischer Leistungen durch. Durch unsere Lage in der Innenstadt von München sind wir bestens zu erreichen.

Wir bieten selbständiges Arbeiten in einem großen Team, eine angenehme Arbeitsumgebung, flexible Arbeitszeiten, beste technische Ausstattung sowie eine leistungsgerechte Bezahlung. Neben externen Fortbildungsveranstaltungen haben Sie auch die Möglichkeit, an internen Fortbildungen und Hospitationen (Dysplasiezentrum) teilzunehmen.

Zytologisches Labor und Dysplasie-Zentrum
Dr. Th. Weyerstahl, Prof. U. Schenck, Dr. F. Bergauer, Dr. D. Remorini-Niedermeyer
amedes MVZ f. Gynäkologie und Pathologie GmbH
Maximilianstr. 38, 80539 München

Tel. 089 122 860 870, Fax 089 122 860 871
praxis@weyerstahl.de


21.02.2019

Zytologieassistent/in/MTA

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Zytologieassistenten/in oder MTA mit Zytologieerfahrung in Teil- oder Vollzeit. Die Tätigkeit umfasst die konventionelle Zytologie, Dünnschichtzytologie, ggf. HPV Diagnostik.
Regelmäßige Fortbildung, flexible Arbeitszeit, nettes Arbeitsklima.

Dr. med. Sabine Dominik F.I.A.C.
Pathologie Bad Homburg (IPZMT)
Zeppelinstr. 24, 61352 Bad Homburg
Tel. 06172 8552670
mail@sdominik.de